Natürlich Baby (c) Stern&Kringel

Natürlich Baby

Im Sekundentakt möchte man "Mei liab!" quietschen, wenn man die regenbogenbunten Leiberl mit Baggern, Zwergen und Marienkäfern durchstöbert: Farbenfroh, bequem und lustig ist die Kindermode im Natürlich Baby, und zudem Bio-, Fairtrade- und/oder GOTS-zertifiziert. "Mir war ziemlich ungut beim Gedanken, welche Schadstoffe in gewöhnlichen Babytextilien sind", erinnert sich Monika Stadler an ihre Beweggründe, das Geschäft …

Natürlich Baby weiterlesen

Hermanns Art of Shoes (c) Stern&Kringel

Hermanns Art of Shoes

Eine stolze Sammlung alter Schuhcreme-Blechdosen schmückt die Theke, auf der ein Paar Waldviertler mit durchgelatschter Sohle steht. "Die hat ein Kunden vor 15 Jahren gekauft, und jetzt lässt er sie herrichten, damit er sie noch mal 15 Jahre tragen kann", erklärt Hermann Stuchlik. Anstatt Schuhe wie Wegwerfartikel zu behandeln, die nach einem Jahr aus der …

Hermanns Art of Shoes weiterlesen

Atelier Vielfelt - Schafe der Wollwerkstatt (c) Stern&Kringel

Atelier Vielfelt

Die Schaufensterpuppe stolziert mit spiralengemustertem Kleid aus recycelter 70er-Jahre-Bettwäsche durch den Raum, daneben leuchten handgefilzte Kinderpatscherl, streichelweicher Textilschmuck und originelle Kopfbedeckungen in allen Farben des Regenbogens: Es ist schier unmöglich, die geballte Kreativität der sechs oberöstereichischen Kunsthandwerkerinnen zu beschreiben, die miteinander das Atelier Vielfelt wenige Schritte vom Linzer Hauptplatz betreiben. Die Leidenschaft für traditionelle Textilhandarbeit …

Atelier Vielfelt weiterlesen

Eine Weltladen (c) Stern&Kringel

Weltladen und Fairytale Fashion

Im Stadtzentrum von Eferding ist wohl der einzige Weltladen mit einem eigenen Modelabel: Sonnenfrau, Lichttanz und Schmetterlingsauge heißen die zauberhaften Kleider, Röcke und Shirts von Fairytale Fashion. So fantasievoll wie ihre Namen sind auch die verspielten Stickereien, die sie zieren. Alle Stücke werden in Nepal unter fairen und umweltschonenden Bedingungen aus Bio-Baumwolle von Hand gefertigt. Die …

Weltladen und Fairytale Fashion weiterlesen

Moschi - Gestrenger Blick (c) Stern&Kringel

Moschi

Elvis schmachtet vom Plattenspieler neben der schweren Registrierkasse, während ein Puppenkopf mit Melone, gepunkteter Fliege und gestrengem Blick die Eingangstür fixiert: Das Moschi in der Rainerstraße ist eine zauberhafte Zeitkapsel, voll mit einzigartiger Second-Hand-Mode und Vintage-Accessoires der 50er bis 80er Jahre: Der schicke Smoking für die Dinnerparty hängt neben lässigen Lederjacken und Hippieblusen, Cowboystiefel gesellen …

Moschi weiterlesen

ECO - Ethically Correct Outfits (c) Stern&Kringel

ECO

Wer behauptet denn, dass man Öko-Mode immer gleich 100 Meter gegen den Wind erkennen muss? Im ECO kommen die gemütlichen Kapuzenpullover, lässigen T-Shirts und schicken Jeans in unverschämt coolem Design und den aktuellen Trendfarben daher, so als wären ihre Fairtrade-zertifizierten Bio-Stoffe das Normalste der Welt. Die stylishen Teile von Labels wie Bleed, Armed Angels oder …

ECO weiterlesen

Grüne Erde (c) Stern&Kringel

Grüne Erde

Der heimelige Duft von Lavendel und frisch geschnittenem Holz wirbelt beim Öffnen der Eingangstür um die Nase, und nach nur zwei Schritten fragt eine Verkäuferin freundlich, wie sie behilflich sein könne. Mit einer Führung durch die breit gefächerte Kollektion, möchte man beim ersten Besuch von Grüne Erde sagen: Auf fünf Etagen siedeln kuschelige Fairtrade-Flauschedecken und …

Grüne Erde weiterlesen

Donau Stein Design (c) Stern&Kringel

Donau Stein Design

Manch Schatz liegt am Grund der Donaufluten, und mit ihren glitzernden Edelsteinen verführen Wassernixen arglose Kinder, heißt es in der Sagenwelt. Nun gibt es zwar keine Diamanten in der Donau, aber die Schmuckdesignerin Sieglinde Almesberger findet auf ihren Spaziergängen entlang des Ufers reichlich Rohstoff für ihre Amulette, Ringe und Ketten: Sie verwandelt rötliche und grüne, …

Donau Stein Design weiterlesen