Landgärtnerei Ehmeier (c) Stern&Kringel

Landgärtnerei Ehmeier

Zusammengerollt schlummert die rotgetigerte Katze auf dem Vogelkäfig, in dem drei blitzblaue Wellensittiche ein fröhliches Ständchen pfeifen: Selbst wenn draußen der letzte kalte Winterhauch um die vier Glashäuser weht, fühlen sich Tiere und Pflanzen in der warmen "Kinderstube" der Landgärtnerei Ehmeier sichtlich wohl. "Mehr als 35 verschiedene Bio-Chilis und 45 Bio-Kräuter wachsen hier", deutet Karin …

Landgärtnerei Ehmeier weiterlesen

Hirsch trifft Blume - Blumenstrauß (c) Stern&Kringel

Hirsch trifft Blume

Der Strauß in zarten Rosatönen sieht nicht nur zum Anbeißen aus: "Die ungespritzten Bio-Edelrosen aus Freistadt kann man tatsächlich essen", lacht Andrea Hirsch. Seit bald fünf Jahren ist ihr Geschäft Hirsch trifft Blume ein heißer Geheimtipp für blütenprächtige Dekorationen. Besonders bei Trauungen nimmt sie sich Zeit, um mit viel Liebe zum Detail auf individuelle Wünsche …

Hirsch trifft Blume weiterlesen

Bio-Gärtnerei Friedenshort - Gewächshaus (c) Stern&Kringel

Bio-Gärtnerei Friedenshort

Gleich hinter dem Gemüseregal öffnet sich die Tür zum Gewächshaus, wo erste Salatpflanzen und saftige Kräuter sprießen: Kürzer kann der Weg zwischen Produktion und Handel nicht sein als in der Bio-Gärtnerei Friedenshort. Die "ordentliche Qualität" der Jungpflanzen "von A wie Aubergine bis Z wie Zuckermais" ist Leiterin Edith Schürhagl besonders wichtig: "Wir geben ihnen Zeit …

Bio-Gärtnerei Friedenshort weiterlesen

Leisenhofgärtnerei

Leisenhofgärtnerei

Johanna hegt ihr Heiliges Basilikum, Sebastian experimentiert mit Stützmauern aus Lehm für die Rankbohnen, und Chefgärtner Klaus vermehrt Saatgut für seltene Kürbissorten. So vielseitig wie die Interessen der fünf Mitarbeiter sind die Obst- und Gemüsepflanzen in der Leisenhofgärtnerei am Pöstlingberg: Auf einem knappen Dreiviertel Hektar gedeihen Ochsenherz- und Ribiseltomaten, Filderkraut und Kuri-Kürbisse, russische Gurken und …

Leisenhofgärtnerei weiterlesen