Raritätenflohmarkt am Linzer Hauptplatz - Autoflotte (c) Stern&Kringel

Raritätenflohmarkt

Der samstägliche Schlenderer über den Flohmarkt am Linzer Hauptplatz ist wie eine Reise in die eigene Familiengeschichte: Genau das gleiche Häferl hat der Opa gehabt, denkt man, bevor man am Nebentisch die Matchbox-Autos des Cousins, die peinlichen Vinyl-Platten der großen Schwester oder den bergkristallenen Aschenbecher der Großtante entdeckt. Anstatt die Altwaren aus Abstellkammerl, Kellerabteil oder …

Raritätenflohmarkt weiterlesen

Wellnessoase Hummelhofbad (c) Linz AG

Hummelhofbad

Draußen schwanken die Birken und Fichten im eisigen Wind, während man drinnen in der 90 Grad heißen Waldsauna schwitzt: Der Hummelhofwald hat schon immer zur idyllischen Atmosphäre des ehemaligen Waldbads am Bindermichl beigetragen. Seit der Umgestaltung in eine Wellnessoase sind die Bäume dank großer Glasfronten auch im Winter stets im Blickfeld. Das wohlig-warme Saunadorf vertreibt …

Hummelhofbad weiterlesen

Musiktheater-Führung (c) Stern&Kringel

Musiktheater-Führung

Irgendwann purzeln die Zahlen und Daten nur noch im Kopf herum. Eindrucksvoller als die genaue Länge der verlegten Stromkabel oder die Oberfläche der Glasfassade ist ohnedies der Blick hinter die Kulissen einer Spielstätte, die technisch alle Stücke spielt: Das Musiktheater am Volksgarten hat sich die Tricks der weltbesten Opernhäuser abgeschaut und daraus die modernste Bühnentechnik …

Musiktheater-Führung weiterlesen

Black Wings in der Eisarena (c) Stern&Kringel

Black Wings in der Eisarena

Irgendetwas Mysteriöses passiert da in der Eisarena: Wenn Frauen und Männer, die sonst mit Sport nix am Hut haben, von der mitreißenden Stimmung bei Eishockey-Spielen schwärmen, dann lässt sich das nicht mehr mit dem Verstand, sondern nur mit einem Selbstversuch nachvollziehen. Problemlos findet sich ein erfahrener Begleiter, der die wichtigsten Eckdaten erklärt: Wo kriegt man …

Black Wings in der Eisarena weiterlesen

Cinematograph (c) Stern&Kringel

Cinematograph

Mit schwarzer Fliege, Nickelbrille und gepflegtem Schnurrbart begrüßt Herr Georg höflich sein Publikum, als wäre er gerade einem seiner Filme entsprungen. "Heute sehen Sie einen meiner absoluten Lieblingsstreifen", schwärmt der leidenschaftliche Cineast, bevor der geschichtsträchtige Projektor losrattert. Das Cinematograph ist eine magische Zeitmaschine in die goldene Ära des Kinos: Historische Spielfilme und Dokumentationen in Schwarzweiß …

Cinematograph weiterlesen

Giselawarte (c) Stern&Kringel

Giselawarte

Mit seiner Höhe von 155 Meter ragt der rotweiß gestreifte Mast immer wieder zwischen Bäumen und Hügelkuppen hervor: Ausflügler, Mountainbikerinnen und Wandersleute orientieren sich beim Aufstieg am Sender Lichtenberg, doch ihr Ziel ist die Giselawarte gleich nebenan. Vom 82 Stufen hohen Turm schweift der Blick Richtung Norden übers gesamte Mühlviertel. In die entgegengesetzte Richtung erstrahlen …

Giselawarte weiterlesen

Schallerbach Massage

Physikarium

Mit sanftem Druck gleiten die erfahrenen Hände über Schultern, Nacken und Schläfen – genau jene Muskelpartien also, die durch Stress und schlechte Körperhaltung am Schreibtisch hart wie Beton sind. Die Stressless-Massage im Physikarium Bad Schallerbach vereint langsame Dehnungen mit Elementen aus der indischen Kopfmassage und dem hawaiianischen Lomilomi. Dabei lösen sich sowohl die körperlichen Verspannungen …

Physikarium weiterlesen

Pferdeeisenbahn (c) Stern&Kringel

Pferdeeisenbahn

Etwas verloren wirkt der knapp zehn Meter lange Schienenstrang, der plötzlich im Waldboden auftaucht: Von St. Magdalena nach Budweis führte einst die Pferdeeisenbahn auf verschlungenen Pfaden durchs Mühlviertel, bis die Trasse durch den effizienteren Dampfantrieb unrentabel wurde. Erhalten geblieben ist vor allem der erste Streckenabschnitt im Norden von Linz - eine Art Mini-Semmeringbahn mit zahlreichen …

Pferdeeisenbahn weiterlesen