Atrium (c) Stern&Kringel

Atrium

Warmes Sonnenlicht flutet durchs Glasdach in den arkadengesäumten Innenhof, doch sobald die nahe Michaelerkirche zwölf Uhr schlägt, ist es mit der idyllischen Ruhe vorbei: Aus den umliegenden Büros und vom Campus Steyr strömen die Menschen zum Mittagstisch ins Café Atrium, wo saisonale Bio-Lebensmittel der Region in "bodenständige Gerichte mit internationalen Einsprengseln" verwandelt werden. "Wir fahren …

Atrium weiterlesen

Gorfer Natur Gourmet (c) Veronika Gorfer

Gorfer Natur Gourmet

Als Reinhard Gorfer mit 21 den Bauernhof der Großmutter erbt, ist er "davor kein einziges Mal auf einem Traktor gesessen". Das hindert ihn aber nicht daran, den 400 Jahre alten Betrieb völlig umzukrempeln und dabei das Kunststück zu meistern, nachhaltige Landwirtschaft mit haubengekrönter Gourmetküche zu verbinden. "Bei uns sehen die Leute die Qualität, die in …

Gorfer Natur Gourmet weiterlesen

Paul's (c) Stern&Kringel

Paul’s

Inspiriert haben ihn all die "Orte, wo's gemütlich ist". Und weil Paul Gürtler in seinen Leben schon ziemlich viel in der Weltgeschichte herumgekurvt ist, herrscht auf der Speisekarte ein "wildes Durcheinander" von heimischen Klassikern, internationalen Spezialitäten und "tollen Verrücktheiten". Spaß beim Essen ist für den Küchenchef die oberste Maxime, und so hören die Gerichte auf …

Paul’s weiterlesen

Maurerwirt (c) Stern&Kringel

Maurerwirt

Im Herrgottswinkel klammert sich ein heiliger Trinker an seine bauchige Weinflasche, daneben hängen blumengeschmückte Kuhglocken und bäuerliche Hinterglasmalereien: Der Maurerwirt ist ein "richtiges Dorfgasthaus mit allem, was man sich erwartet", schildert Günter Maurer. Und weil für den zwirbelbärtigen Chef nicht nur das "g’sunde Miteinander am Stammtisch" dazu gehört, sondern auch eine bodenständige, regional verwurzelte Hausmannskost, …

Maurerwirt weiterlesen

Salonschiff Fräulein Florentine (c) Stern&Kringel

Salonschiff Fräulein Florentine

Ein Krebs gehört ins Wasser, und so ist es nur logisch, dass das Café zum Rothen Krebs nun an die Donau übersiedelt ist: Im Juni 2014 hat die Crew des Linzer Szenelokals das ehemalige li+do-Schiff beim Urfahraner Jahrmarktgelände geentert und die Kombüse ordentlich umgekrempelt. Aus großteils regionalen Bio-Zutaten kocht der Smutje kleine Imbisse, vegetarische und …

Salonschiff Fräulein Florentine weiterlesen

Biergartl (c) Stern&Kringel

Biergartl

Gemächlich ziehen Wolken, Fahrräder und Schiffe vorbei, dahinter werfen sich Nibelungenbrücke und Schlossberg fotogen in Pose: Einquartiert in einem uralten Fischerhaus, ist das Biergartl in Alturfahr ein beliebter Treffpunkt, um nach der Arbeit mit der Kollegenschaft unter den Hollerstauden auszuspannen. Obwohl nur wenige Schritte vom Stadtzentrum entfernt, liest sich die Speisekarte wie ein Rundreise durchs …

Biergartl weiterlesen

Köglerhof (c) Stern&Kringel

Köglerhof

Am Ast eines Apfelbaums hängt die Schaukel mit dem vermutlich besten Ausblick auf das Eferdinger Becken: Umgeben von blühenden Streuobstwiesen ist der Köglerhof in Gramastetten ein beliebte Anlaufstelle für hungrige Wandersleute, die nach einer Tour auf den 690 Meter hohen Koglerauer Spitz bei einer zünftigen Jause auf der sonnenverwöhnten Terrasse frische Kräfte tanken. Brot, Speck …

Köglerhof weiterlesen

Pizzamanufaktur Casa Vecchia - Handgefertigte Pizza mit italienischem Bio-Prosciutto (c) Stern&Kringel

Casa Vecchia

Das Geheimnis, flüstert Dietmar "Edi" Rabeder mit dem mehligen Nudelwalker in der Hand, ist die Zeit: Zwei Tage muss der fertige Pizzateig rasten, "so wird er luftiger und bekömmlicher". Als gelernter Koch und Bäcker kennt er die Feinheiten von handgemachter Pizza und Pasta, zugleich achtet er in seinem Restaurant Casa Vecchia "kompromisslos" auf nachhaltige Zutaten: …

Casa Vecchia weiterlesen

Fischerhäusl - Gselchtes (c) Stern&Kringel

Fischerhäusl

Die massiven Gemäuer mit ihren gotischen Fenstern und eleganten Renaissance-Elementen atmen Geschichten von Wassernixen und versunkenen Schätzen am Grunde der Donau: Durch das Fischerhäusl neben dem Neuen Rathaus strömt ein Hauch der Zeit, als Urfahr noch ein beschauliches Dorf der Fischer und Fährmänner war. In diesem urigen Ambiente verpasst Chefkoch Dominic Grünwald der traditionellen österreichischen …

Fischerhäusl weiterlesen

Café Meier - Gastgarten (c) Stern&Kringel

Café Meier

Zeitlos ist hier nicht nur die Einrichtung mit ihren Marmortischen, Thonetsesseln und dem schwarzen Piano: Im Café Meier lässt man bei einer Melange oder dem legendären Ingwer-Zitrone-Getränk die Hektik des Alltags hinter sich. Während andere Lokale ihre Kundschaft mit kostenlosem WLAN bespaßen, erklärt sich das Kaffeehaus mit dem Altwiener Flair kurzerhand zur handyfreien Zone. Vertieft …

Café Meier weiterlesen